Kostprobe Yamaha C5 Flügel

Beim Brand in der Kirche wurde unser Instrumentarium schwer beschädigt. Die Orgel konnte gereinigt werden. Der Flügel hat dabei einen Totalschaden erlitten.

Für die ersten Gottesdienste im Kirchgemeindehaus Mühlegg wurde zunächst mit elektronischen Instrumenten improvisiert. Zu Hammondorgel-Klängen erlebten wir einen jazzigen Start in eine neue Gottesdienstphase ohne Kirche.
 
Nach Bekanntwerden der Versicherungssumme für unseren alten beschädigten Yamaha-Flügel konnten wir nun auf die Suche nach einem Ersatz gehen. Und wir sind fündig geworden.

Ein wunderbarer Yamaha C5 Flügel steht nun im Mühlegg und wartet auf seinen späteren Einsatz in der nach dem Brand wieder hergestellten Kirche. Sehen und hören Sie selbst. Szabina Schnöller war so nett und hat uns bei der Einweihung geholfen.

Herzlich grüsst Sie Ihr Dirk Sauer

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Oetwil am See
Chilenrain 11
8618 Oetwil am See
Tel: 043 844 96 25
E-Mail: sabine.kuendig@kirche-oetwil.ch

Informationen