Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Links Downloads & Wissen  

Wichtige Mitteilungen der Kirchenpflege - September 2019

Pfarrstellenzuteilung für die Amtsdauer 2020-2024 der Pfarrerinnen und Pfarrer



Aufgrund der Mitgliederzahl von 1420 per 31. Dezember 2018 hat der Kirchenrat der Kirchgemeinde Oetwil am See für die Amtsperiode 2020-2024 der Pfarrerinnen und Pfarrer eine 80%-Pfarrstelle zugeteilt. Der Entscheid des Kirchenrates wurde der Kirchenpflege am 8. Mai 2019 zugestellt. Die Kirchenpflege Oetwil am See hat dem Kirchenrat am 12. Juni 2019 ein Gesuch um Zuteilung weiterer Stellenprozente (20%) eingereicht. Der Kirchenrat hat dem Gesuch nicht entsprochen, da in Oetwil am See die notwendigen Kriterien für die zusätzlichen 20%

- Entwicklung eines kirchlichen Ortes oder einer neuen kirchlichen Form
- Projekte im Rahmen eines besonders nachhaltigen Gemeindeaufbaus
- Härtefall für eine Pfarrperson
- Eigenleistungen nachweisbar für den geltend gemachten Zweck
  nicht erfüllt sind.

Der Kirchenrat anerkennt das Engagement der Kirchgemeinde, insbesondere mit dem grossen Einsatz an Freiwilligenarbeit. Die in unserem Gesuch aufgeführten Gründe entsprechen aber nicht den Kriterien, die der Kirchenrat für die Zuteilung zusätzlicher Pfarrstellenprozente anwendet.

Die Kirchgemeinde Oetwil wird demzufolge ab 1. Juli 2020 mit einer 80%-Pfarrstelle auskommen müssen.

Rücktritt von Wolfgang Rehn als Mitglied der Kirchenpflege Oetwil am See und der Pfarrwahlkommission



Nachdem die Kirchenpflege den Entscheid des Kirchenrates betreffend Reduktion der Pfarrstelle erhalten hat, informierte Wolfgang Rehn die Kirchenpflege, dass er mit sofortiger Wirkung als Mitglied der Kirchenpflege Oetwil am See zurücktreten wird. Mit seinem sofortigen Rücktritt will Wolfgang Rehn den Protest gegen die Entscheidung des Kirchenrates zum Ausdruck bringen. Wolfgang Rehn hat der Bezirkskirchenpflege Meilen sein Rücktrittsgesuch eingereicht. Die Bezirkskirchenpflege hat dem Gesuch per 31. August 2019 entsprochen.

Die Kirchenpflege bedauert den Rücktritt sehr. Leider bleibt Wolfgang Rehn bei seinem Entscheid und wir müssen das akzeptieren.

Die Kirchenpflege dankt Wolfgang Rehn für seinen grossen Einsatz. Durch die Vakanzen in der Kirchenpflege seit Juli 2018 war sein Engagement sehr hoch. Die fachliche Betreuung der Orgelrevision wird Wolfgang Rehn noch übernehmen. Dafür sind wir dankbar.

EO

 
Die aktuelle Ausgabe unserer Gemeindeseite ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Nächste Anlässe:
Stundenhalt - Ort der Kraft
Am 18.09.2019 um 19:00 Uhr
KGH Mühlegg, Pfarrerin Barbara M. Hugentobler-Rudolf
mehr...
Eltern-Kind-Singen
Am 19.09.2019 um 09:15 Uhr
Kirchgemeindehaus Mühlegg, Sabina Terstappen
mehr...
Erntedankgottesdienst mit Taufe mit Pfarrer Elmar Bortlik und anschliessendem Apéro der Landfrauen
Am 22.09.2019 um 10:00 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See,
mehr...
Männerforum - Männer diskutieren Lebensfragen
Am 24.09.2019 um 20:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Mühlegg, Walter Bretscher
mehr...
Eltern-Kind-Singen
Am 26.09.2019 um 09:15 Uhr
Kirchgemeindehaus Mühlegg, Sabina Terstappen
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...