Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Downloads & Wissen Links  

Musical - Der letzte Stich

Unterhaltsam-heiter und tiefernst

Ein reformierter Pfarrer und ein katholischer 20jähriger schreiben zusammen ein Musical. Unterhaltsam-heiter und tiefernst fragt es nach der Botschaft der Reformation für heute.

Die Uraufführung vom 4. November im Kirchgemeindesaal Enge Zürich war ein voller Erfolg: Es gab kaum genug Platz für das begeisterte Publikum. Der Projekt-Chor mit dem jungen musikalischen Leiter Demian Gander, sechs Schauspielerinnen und Schauspieler, vier Profi-Musical-Darstellende und eine Band brachten mit witzigen Dialogen und mitreissender Musik die Reformationsbotschaft erfrischend weiter. Nun geht das Musical auf Tournee und wird in sieben Kirchgemeinden aufgeführt.

Die Geschichte: Ein Vater campiert mit seiner Tochter. Weil sie nicht schlafen kann, erzählt er ihr seinen Traum: Beim Kartenspiel diskutieren die Reformatoren Zwingli, Luther und Calvin aus himmlischer Perspektive darüber, wie die Reformationsbotschaft in die heutige Welt und Zeit übersetzt werden kann. Dank gütiger Mithilfe eines Engels und Luthers Frau kommen sie auf eine spannende Spur...

Die Musik ist oft voll guter Laune, bewegt sich zwischen eingängigen Pop-Harmonien, funkigen Grooves, rockigen Gitarren und Chorälen. Sie bleibt im Herzen und im Gedächtnis haften – und lässt die Füsse wippen.

„Der Wunsch nach innerem Frieden – das verbindet die Menschen zur Zeit der Reformation vor 500 Jahren mit uns heutigen Menschen“, sagt Autor Achim Kuhn. „War damals die Antwort ‚Rechtfertigung’, so ist es heute ‚Versöhnung’.“ Unterhaltsam-heiter und zugleich tiefernst vermittelt „Der letzte Stich“ diese Botschaft der Versöhnung, wirkt als ökumenisches Projekt auch kirchenverbindend. Es ist für alle Konfessionen, für Kirchennahe und Kirchendistanzierte attraktiv.
 
Das Musical „Der letzte Stich“ ist offizieller Teil der Reformationskampagne der Reformierten Landeskirche Zürich. Es wird unterstützt von der Katholischen Kirche im Kanton Zürich, der Stiftung für die Adliswiler Jugend sowie von weiteren Sponsoren.

Weitere Informationen zum Musical und den Aufführungsterminen finden Sie auf der Website http://www.reformationsmusical.ch

 
Die Ausgabe Nr. 10 unserer Gemeindeseite vom 11. Mai 2018 ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Nächste Anlässe:
Pfingstgottesdienst mit Abendmahl mit Pfarrer Adolf Lemke; musikalische Gestaltung: Verena Walder-Graf (Orgel), Barbara Zenobi (Oboe) und Renato Zenobi (Violine)
Am 20.05.2018 um 09:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Adolf Lemke
mehr...
Pfingstgottesdienst im Schlössli mit Abendmahl mit Pfarrerin Dorothee Lemke
Am 20.05.2018 um 10:30 Uhr
Schlössli / Mehrzweckraum, Dorothee Lemke
mehr...
Z!!scht!gsclub
Am 22.05.2018 um 17:30 Uhr
Jugendraum Mühlegg, Severin Frenzel
mehr...
Jugendberatung
Am 22.05.2018 um 15:00 Uhr
Jugendraum Mühlegg, Severin Frenzel
mehr...
Bibel lesen im Mühlegg mit Pfarrer Adolf Lemke
Am 22.05.2018 um 09:30 Uhr
KGH Mühlegg, Adolf Lemke
mehr...
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Am 24.05.2018 um 09:15 Uhr
Mühlegg, Daniela Stocker
mehr...
Ökumenisches Fiire mit de Chliine
Am 26.05.2018 um 10:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Das oekumenische Fiire-Team
mehr...
Schlössli-Gottesdienst mit Pastoralassistentin Maria Kolek
Am 27.05.2018 um 10:30 Uhr
Mehrzweckraum (C039), Maria Kolek
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...