Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Downloads & Wissen Links  

Dorfprojekte

Die reformierte Kirchgemeinde unterstützt in Zusammenarbeit mit der katholischen Kirche und dem "Eine Welt Verein" in langer Tradition Projekte in Entwicklungsländern. Diese breite Abstützung durch die drei Trägerschaften in Oetwil ist dabei ebenso grundlegend wie die sorgfältige Auswahl der Projekte: Der persönliche Bezug zu den Verantwortlichen vor Ort ist wichtig, dadurch finden wir zumeist kleinere und damit unbekanntere Projekte. Die jährlichen Spenden in der Höhe von etwa Fr. 15'000.-, gesammelt durch Kollekten und Veranstaltungen, zeigen denn auch grosse Wirkung.

Oekumenische Gemeindeprojekte Oetwil am See

Mit einem gewissen Stolz dürfen die beiden Oetwiler Kirchgemeinden und der Verein «Eine Welt» auf ihre Projekte in Entwicklungsländern in den vergangenen Jahren zurückschauen. Natürlich stehen hier nicht grosse Projekte oder gar Visionen einer besseren Welt im Fokus. Wohl aber die direkte Hilfe über persönliche Kontakte, welche die Lebensqualität einer kleineren Bevölkerungsgruppe unmittelbar verbessert. Bis Ende 2017 galt unsere Hilfe einem medizinischen Ambulatorium in Marka, Somalia. Gesamthaft wurden in Oetwil am See dafür über CHF 25'000.-- gespendet. Es ist ein grossartiges Zeichen der Solidarität mit den Menschen in einem Land mit sehr schwierigen politischen und wirtschaftlichen Verhältnissen.

Auch das neue Projekt kam durch persönliche Kontakte zu den Einwohnern des Dorfes Basid in Tadschikistan zustande. Hier, in einer schwer zugänglichen Region im Pamir, soll die Einrichtung einer Primärarztpraxis vor Ort realisiert werden. Am Samstag den 10. März 2018 wird in einem oekumenischen Gottesdienst ausführlich darüber informiert.
  
So bitten wir, neben der Unterstützung grosser Ziele, wie dies mit dem Titel der ökumenischen Kampagne 2018 "Werde Teil des Wandels" zum Ausdruck kommt, auch um Spenden für unser neues Oetwiler Dorfprojekt.
Einzahlungsscheine dafür liegen der nächsten Ausgabe des "Reformiert Lokal" bei.

Der Fastenkalender der Kampagne 2018 «WERDE TEIL DES WANDELS» liegt in der Oetwiler Kirche und im Kirchgemeindehaus auf und kann auf Wunsch zugesandt werden.

Bestellung im Sekretariat: Tel. 043 844 96 25
E-Mail: sekretariat@kirche-oetwil.ch

Gleicher Zweck - neues Konto!

Während vieler Jahre waren der Gemeindebeilage zum Reformiert Einzahlungsscheine mit dem Vermerk "Solidarität mit der Welt" im Auftrag der Reformierten Kirchgemeinde dreimal jährlich beigelegt. Aus verschiedenen Gründen ist das nicht mehr möglich, da die Kirche ein solches Konto nicht mehr führen kann. Deshalb musste eine neue Lösung gefunden werden, damit die wertvollen Spenden für unser Dorfprojekt weiterhin auf einem einheitlichen Konto verbucht werden können. Neuer Träger des Kontos ist der «Verein Eine Welt». Freundlicherweise übernimmt Frau Denise Fräfel vom Sekretariat der Reformierten Kirchgemeinde die Kontoführung, so dass diese von der Vereinsrechnung sauber getrennt ist. Immer mit dem Jahresabschluss werden die Spenden auf dem neuen Konto mit Spenden des Vereins zusammengelegt und dem Dorfprojekt gutgeschrieben. So können die Spender sicher sein, dass jeder Franken für den vorgesehenen, sinnvollen Zweck verwendet wird. Zudem obliegt die Rechnungsführung der Kontrolle des Revisors und wird der Jahresversammlung zur Abnahme vorgelegt.

Das neue Konto lautet:
Verein Eine Welt Oetwil am See
Dorfprojekt
Konto-Nr. 61- 473942-1
IBAN CH90 0900 0000 6147 3942 1

Wir danken allen bisherigen und neuen Spendern für Ihre Treue zum Dorfprojekt, das ab diesem Jahr dem Aufbau des Spitals in Basid, einem abgelegenen Bergdorf in Tadschikistan, zugutekommt. Getragen wird die Arbeit durch den Verein Pamir Hilfe um das Berchtesgadener Ärztehepaar Bondes. Bereits zum dritten Mal wird der Oetwiler Thomas Köppel Ende April für mehrere Wochen vor Ort sein und die Bauten begleiten und überwachen.

Reservieren Sie sich folgendes Datum: Freitag, 29.Juni, 20.00 Uhr im Kirchgemeindehaus Mühlegg. Die Verantwortlichen werden ausführlich über die Arbeit und die Menschen im Dorf Basid berichten. So haben Sie Gelegenheit, neuste Informationen zu erhalten, aber auch kritische Fragen stellen zu können.

Arbeitsgruppe Dorfprojekt der Reformierten Kirchgemeinde und Verein Eine Welt

 
Die Ausgabe Nr. 10 unserer Gemeindeseite vom 11. Mai 2018 ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Nächste Anlässe:
Pfingstgottesdienst mit Abendmahl mit Pfarrer Adolf Lemke; musikalische Gestaltung: Verena Walder-Graf (Orgel), Barbara Zenobi (Oboe) und Renato Zenobi (Violine)
Am 20.05.2018 um 09:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Adolf Lemke
mehr...
Pfingstgottesdienst im Schlössli mit Abendmahl mit Pfarrerin Dorothee Lemke
Am 20.05.2018 um 10:30 Uhr
Schlössli / Mehrzweckraum, Dorothee Lemke
mehr...
Z!!scht!gsclub
Am 22.05.2018 um 17:30 Uhr
Jugendraum Mühlegg, Severin Frenzel
mehr...
Jugendberatung
Am 22.05.2018 um 15:00 Uhr
Jugendraum Mühlegg, Severin Frenzel
mehr...
Bibel lesen im Mühlegg mit Pfarrer Adolf Lemke
Am 22.05.2018 um 09:30 Uhr
KGH Mühlegg, Adolf Lemke
mehr...
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Am 24.05.2018 um 09:15 Uhr
Mühlegg, Daniela Stocker
mehr...
Ökumenisches Fiire mit de Chliine
Am 26.05.2018 um 10:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Das oekumenische Fiire-Team
mehr...
Schlössli-Gottesdienst mit Pastoralassistentin Maria Kolek
Am 27.05.2018 um 10:30 Uhr
Mehrzweckraum (C039), Maria Kolek
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...