Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Downloads & Wissen Links Advent  

Eltern-Kind-Singen

"Singen mit allen Sinnen". Unter diesem Motto treffen sich Kinder ab 1 1/2 Jahren bis zum Eintritt in den Kindergarten mit ihrem Mami, Papi, Grosi, Grospapi, Götti oder mit ihrer Gotte oder mit einer beliebigen Begleitperson zum gemeinsamen Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg.

Das ElKi-Singen mit den Kindern erfreut sich nach wie vor grosser Beliebtheit. Dieses findet neu jeweils am Donnerstag statt.

„mini farb und dini das sind zäme zwei, wärets drü vier foif sächs siebe wo gern wettet zäme blibe, dänn wärs en rägeboge ....

Das war meine primäre Motivation, ein Angebot zu erarbeiten in dem Kinder und ihre Eltern, Grosseltern oder eine sonstige Bezugsperson etwas Musisches miteinander erleben können. Im Vordergrund stand sicher das „ zäme sii, zäme erläbe … Ziit ha für enand“ sowohl für die Kinder unter sich als auch die Eltern, Grosseltern oder Bezugspersonen untereinander.

In meiner Tätigkeit als Kita-Grosi wurde mir bewusst, dass Singen und sich dazu bewegen zu einer ausgezeichneten Sprachförderung beiträgt. Auch Kinder mit einer fremden Muttersprache konnten sich mit Singen schnell einen deutschen (mundart) Wortschatz zulegen. Deshalb ist es uns ein Anliegen, dass auch fremdsprachige Eltern den Mut fassen mit uns zu singen.

Die liebevolle Gestaltung des Singtreffs von Miriam Dubach, unserer ausgebildeten Elki-Singleiterin, trägt für eine angenehme Atmosphäre bei. In einem Singkreis von maximal 10 Eltern-Kind Pärchen bleibt das Treffen auch überschaubar, so dass es niemandem zu viel wird. Der Star in unserer Runde, auf den sich die Kinder immer am meisten freuen, ist natürlich der kleine Elch mit Namen Elki. Er begrüsst die Kinder persönlich und lässt sich auch gerne hinter den Ohren kraulen.

Wenn wir sie „gluschtig“ gemacht haben, kontaktieren sie uns ungeniert. Miriam Dubach freut sich mit ihnen einen Schnuppertermin zu vereinbaren.

ELKI-Singen Oktober / November / Dezember 2018.pdf

Das beliebte ELKI-Singen wird auch im kommenden Jahr fortgesetzt. Im nachstehenden Flyer sehen Sie die Daten für den Zeitraum Januar bis April 2019.

ELKI-Singen Januar/April 2019

.

ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 20.12.2018 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 10.01.2019 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 17.01.2019 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 24.01.2019 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 31.01.2019 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Do 07.02.2019 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22 Details
 
Die Ausgabe Nr. 21 unserer Gemeindeseite vom 16. November 2018 ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Unter «diesseits.ch» sorgt der Blog der Zürcher Reformierten für Gesprächsstoff. Es sind alle herzlich eingeladen mitzudiskutieren!
mehr...
Nächste Anlässe:
Weihnachtssingen mit Verena Walder-Graf
Am 16.12.2018 um 16:00 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Verena Walder Graf
mehr...
Insel im Alltag mit Pfarrerin Dorothee Lemke
Am 18.12.2018 um 10:00 Uhr
Seniorenzentrum Oase (Mehrzweckraum), Dorothee Lemke
mehr...
ElKi-Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Am 20.12.2018 um 09:15 Uhr
KGH Mühlegg, Sabina Terstappen, kjf@kirche-oetwil.ch ; Tel. 079 221 49 22
mehr...
Ökumenisches Fiire mit de Chliine
Am 22.12.2018 um 10:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Das oekumenische Fiire-Team
mehr...
Adventsgottesdienst zum 4. Advent mit Pfarrer Adolf Lemke; musikalische Gestaltung: Dirk Sauer (Orgel/Flügel) und Jizelle (Gesang)
Am 23.12.2018 um 10:00 Uhr
, Adolf Lemke
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...