Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Downloads & Wissen Links  

Reformationsjubiläum

Reformationsfestival uner dem Motto "Aufstehen"

Im ersten der drei Jubiläumsjahre zu 500 Jahren Reformation fand vom 3. - 5. November 2017 am rechten oberen Zürichsee ein Reformationsfestival der sechs reformierten Kirchgemeinden Oetwil am See, Hombrechtikon, Stäfa, Männedorf, Uetikon und Meilen mit verschiedenen Veranstaltungen statt. Alle sechs Gemeinden feierten den Reformationssonntag gemeinsam mit einem Festgottesdienst in Männedorf.

Predigt zum ReformationsJubiläums-Gottesdienst vom 5.11.2017

Im Sonntagsgottesdienst in Männedorf sollte die aktuelle Stimmungslage aller beteiligten Gemeinden gut sichtbar präsent sein – in Form von Thesen, wie damals an der Kirchentüre zu Wittenberg angeschlagen:

Thesen der ref. Kirchgemeinde Hombrechtikon
Thesen der ref. Kirchgemeinde Männedorf
Thesen der ref. Kirchgemeinde Meilen
Thesen der ref. Kirchgemeinde Oetwil am See
Thesen der ref. Kirchgemeinde Stäfa
Thesen der ref. Kirchgemeinde Uetikon

In ihrer Ausgabe vom 6. November 2017 berichtet die Zürichsee-Zeitung über die Feiern in den sechs Kirchgemeinden.

Sechs Kirchgemeinden feiern die Reformation
.
 
Die Ausgabe Nr. 04 unserer Gemeindeseite vom 9. Februar 2018 ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Nächste Anlässe:
Stundenhalt - Ort der Kraft
Am 21.02.2018 um 17:00 Uhr
KGH Mühlegg, Pfarrerin Barbara M. Hugentobler-Rudolf
mehr...
Schloessli-Gottesdienst mit Pastoralassistentin Maria Kolek
Am 25.02.2018 um 10:30 Uhr
Mehrzweckraum (C039), Maria Kolek
mehr...
Offener Monatsschluss für Nachteulen
Am 28.02.2018 um 22:00 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Pfarramt
mehr...
Ökumenische Weltgebetstagsfeier mit einer Liturgie von Frauen aus Surinam mit Pfarrerin Dorothee Lemke und Team
Am 02.03.2018 um 19:00 Uhr
KIrchgemeindehaus Mühlegg, Pfarrerin Dorothee Lemke
mehr...
Gottesdienst mit Pfarrer Adolf Lemke
Am 04.03.2018 um 09:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Adolf Lemke
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...