Agenda Angebote Was tun bei Berichte & Fotos Über uns Downloads & Wissen Links  

Pamirhilfe in Tadschikistan.

Das Pamirgebiet in Tadschikistan zählt zu den ärmsten Gegenden der Welt. Es ist arm an Bodenschätzen, durchlebte von 1992-97 einen Bürgerkrieg, und zeigt noch heute die Folgen von ca. 70 Jahren Sowjetherrschaft. Das Überleben in der auf ca. 2'000 m ü. M. gelegenen, trockenen, versteppten Landschaft, umgeben von bis zu 7'500 m hohen Bergen ist extrem schwierig. Vor allem die Energieversorgung und die medizinische Versorgung sind in den abgelegenen Hochtälern äußerst problematisch.
   
Durch den persönlichen Kontakt von Thomas Köppel aus Oetwil am See zu Einwohnern des Dorfes Basid im Bartang-Tal entstand der Wunsch, die dort lebenden Menschen zu unterstützen. Dabei richtet sich der Schwerpunkt der Hilfe derzeit auf den Bau und die Einrichtung einer Primärpraxis vor Ort.

Kontaktperson für das Projekt ist Thomas Köppel, Telefon: 044 929 23 18
Er sagt Ihnen gerne mehr über das neue Engagement der ref. Kirche Oetwil am See.

Website der Pamir-Hilfe e.V.

.

Hier liegt das Dorf Basid
 
Die Ausgabe Nr. 02 unserer Gemeindeseite vom 12. Januar 2018 ist als pdf-Datei abrufbar.
mehr...
Nächste Anlässe:
Seniorennachmittag - Ballonflug Kilimanjaro - Filmvorführung mit Hansruedi Wiget aus Wald
Am 17.01.2018 um 14:00 Uhr
KGH Muehlegg, Alterskommission Oetwil am See
mehr...
ELKI - Singen im Kirchgemeindehaus Mühlegg
Am 18.01.2018 um 09:15 Uhr
Mühlegg, Daniela Stocker
mehr...
Gottesdienst mit Pfarrer Adolf Lemke
Am 21.01.2018 um 09:30 Uhr
Ref. Kirche Oetwil am See, Adolf Lemke
mehr...
Bibel lesen im Mühlegg mit Pfarrer Adolf Lemke
Am 23.01.2018 um 09:30 Uhr
KGH Mühlegg, Adolf Lemke
mehr...
Stundenhalt - Ort der Kraft
Am 24.01.2018 um 17:00 Uhr
KGH Mühlegg, Pfarrerin Barbara M. Hugentobler-Rudolf
mehr...
Taizé-Andacht in dern Boldern-Oase
Am 24.01.2018 um 19:30 Uhr
Boldern Tagungszentrum, Männedorf,
mehr...
Unser Sekretariat erreichen Sie am besten über: Telefon: 043 844 96 25 oder per E-Mail.
mehr...